Hack 'n' Snack - IoT Hacking und Netzwerküberwachung mit Dowse

Das Thema vom nächste Hack ‘n’ Snack ist dieses mal spezifischer und praktischer. Es geht um Hacking und Analyse von eingebetetten Geräten, die mit dem Internet verbunden sind und das sogenannten Internet of Shi… erm, Internet of Things bilden. Wir wollen uns anschauen, wie IoT Geräten Informationen entlockt werden (z.B. über serielle Schnittstellen) oder die Firmware analysiert kann. Dazu wird es auch eine kurze Demo von nmap und binwalk geben. Für die Überwachung und Visualisierung eines Netzwerks beschäftigen wir uns mit dem Dowse Projekt. [Mehr]

Künstliche Intelligenzen - Ein Rückblick

Das letzte Hack ‘n’ Snack stand unter dem Thema Künstliche Intelligenzen. Im Rahmen der Veranstaltung haben wir uns aktuelle Entwicklungen in diesem Bereich angeschaut, wie z.B. DeepL, ein Übersetzer, der Google und Co. locker das Wasser reichen kann, ein Verfahren zur Synthetisierung von Lippenbewegungen und Adobes neuste Errungenschaft VoCo, mit dessen Hilfe sich Sprachsamples generieren lassen unter Verwendung einer beliebigen Stimme. Nachdem wir diese Entwicklungen in gemütlicher Runde diskutiert haben, gab es noch einen kurzen Einblick in Googles Machine Learning Library Tensorflow. [Mehr]

Hack 'n' Snack - Runde 2 - Künstliche Intelligenzen

Hack ‘n’ Snack geht in die zweite Runde und auch dieses mal haben wir uns ein grobes Thema für euch überlegt: Künstliche Intelligenzen. KIs finden Einzug in immer mehr Bereiche des Alltags, sei es nun als selbstfahrendes Auto oder als persönlicher Assistent, der einen mit Musikempfehlungen, Terminerinnerungen und Wettervorhersagen durch den Alltag begleitet. Eine kritische Auseinandersetzung mit diesem Thema wird von Tag zu Tag wichtiger und es gibt einige Fragen, die man sich stellen muss: “Wie weit darf eine KI in den menschlichen Alltag eingreifen? [Mehr]

Anonymisierungsnetzwerke und das Darknet

Am Dienstag fand das erste Hack ‘n’ Snack der FOSS-AG in den Räumlichkeiten des PING e.V. statt. Neben dem Konsumieren von reichlich Snacks und Mate, haben wir uns mit dem Themenschwerpunkt “Anonymisierungsnetzwerke und das Darknet” auseinandergesetzt und dabei die beiden bekanntesten Vertreter dieses Gebiets etwas genauer unter die Lupe genommen: Tor und I2P. Darüber hinaus gab es noch einen kurzen Abstecher im Freenet. Ebenfalls erwähnenswert ist der vor kurzem in die Beta gekommene Krypto-Messenger Briar, der die gesamte Kommunikation in der Standardeinstellung über das Tor-Netzwerk versendet. [Mehr]

Hack 'n' Snack startet!

Am 25. Juli ist es endlich soweit: Hack ‘n’ Snack startet! Doch was ist das eigentlich? Hack ‘n’ Snack ist ein kooperatives Event der FOSS-AG und des PING e.V., das euch jeden letzten Dienstag im Monat einen Ort bietet, um sich mit anderen über technische Themen auszutauschen, an eigenen Projekten zu arbeiten oder auch gerne mal einen spontanen Vortrag zu seinem Lieblingsthema zu halten. Damit bei uns keiner verdursten oder verhungern muss, stellen wir euch Snacks und Getränke natürlich gratis zur Verfügung. [Mehr]