Hack 'n' Snack - Runde 2 - Künstliche Intelligenzen

Hack ‘n’ Snack geht in die zweite Runde und auch dieses mal haben wir uns ein grobes Thema für euch überlegt: Künstliche Intelligenzen.

KIs finden Einzug in immer mehr Bereiche des Alltags, sei es nun als selbstfahrendes Auto oder als persönlicher Assistent, der einen mit Musikempfehlungen, Terminerinnerungen und Wettervorhersagen durch den Alltag begleitet. Eine kritische Auseinandersetzung mit diesem Thema wird von Tag zu Tag wichtiger und es gibt einige Fragen, die man sich stellen muss: “Wie weit darf eine KI in den menschlichen Alltag eingreifen?”, “Wie garantieren wir, dass eine KI auch genau das tut, was man von ihr erwartet?”, “Gibt es Bereiche in denen KIs nicht eingesetzt werden sollten? (z.B. Krankenhäuser, Altenpflege etc.)”.

Abgesehen von den ethischen Fragen, die diskutiert werden können, wollen wir selbstverständlich auch einen Blick hinter die Kullissen werfen und verstehen, wie eine KI überhaupt funktioniert und entsteht.

Das Hack ‘n’ Snack findet wie gewohnt am letzten Dienstag des Monats (29.08) ab 18 Uhr im Vereinsheim des PING e.V. statt.