Workshop - Funktionale Programmierung

Im Januar beschäftigen wir uns beim Hack’n’Snack mit funktionaler Programmierung.

Gemeinsam schauen wir uns als Workshop die Grundlagen am Beispiel von Haskell an. Wir fangen ganz am Anfang an — Vorwissen in (funktionaler) Programmierung ist also nicht nötig.

Funktionale Programmierung ist ein ganz anderes Konzept als das der üblichen Sprachen wie Java und C. Es lohnt sich, über den Tellerrand zu schauen und sich mit funktionalen Konzepten auseinanderzusetzen. Nicht umsonst werden diese immer öfter auch in nicht-funktionale Sprachen eingebaut!

Vorbereiten könnt ihr euch, in dem ihr die Haskell Platform auf eurem Computer installiert.

Los geht’s am 29.01 um 18 Uhr im Ping Vereinsheim, Zum Nubbental 11, 44227 Dortmund.

Eure FOSS-AG